Herzlich willkommen beim

Secret Parlor Tattoo Studio

 

Seit 2015 heisst dich das Secret Parlor Team im Herzen von Kleinbasel willkommen. Wir stechen Tattoos und Piercings mit Leib und Seele im traditionellen, gemütlichen Ambiente und stehen dir mit unserer Erfahrung und unserem Rat bei der Umsetzung deiner Tattoo- und Projektideen gerne zur Seite.

 

Wir sind stolz darauf, mit dem EYECO-Zertifikat ausgezeichnet worden zu sein und dir bei unserem Service immer den bestmöglichen Hygienestandard bieten zu können – ob beim Tätowieren oder Piercen. Qualität und Herzblut bilden die Basis unserer Arbeit.

 

Du möchtest einen Termin für ein Tattoo vereinbaren? Rufe uns gerne an, schreibe uns eine Mail oder eine Nachricht auf Facebook. Du kannst auch spontan vorbeischauen und uns im Shop an der Feldbergstrasse 102 in Basel besuchen.

 

Wir freuen uns auf dich, deine Ideen und Wünsche!

E-Mail ans Studio

 
 

Bereits mit fünf Jahren war Andy von der Welt des Tätowierens fasziniert – sein erstes Tattoo folgte zehn Jahre später auf einer Klassenfahrt. 2003 absolvierte er die medizinische Pflegeausbildung in Berlin, um sich eine solide Basis für das Piercen anzueignen. Rund fünf Jahre arbeitete er parallel als Pflegefachmann und Piercer bis er 2015 zu seiner Berufung fand: dem Tätowieren von Traditional-Tattoos. Als Kapitän des Teams hält er den Shop immer auf Kurs.

E-Mail an Andy

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
 

Caspars Affinität zur Schweizer Hardcore-Szene inspirierte den Basler dazu, seiner Leidenschaft für das Handwerk des Tätowierens zu folgen. In einem der ältesten Shops in Zürich begann er 2015 mit seiner Ausbildung, heute sticht er Traditional-Tattoos im Secret Parlor Team. Wenn Caspar nicht gerade tätowiert, findet man ihn am Zeichenpult beim Malen von Flash-Sheets.

E-Mail an Caspar

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis

Schon im Kindesalter spielte Nadja am liebsten mit Stift und Papier – damals zeichnete sie vor allem Batman- und Tier-Motive. Schon früh war ihr klar, dass sie einmal Tätowiererin werden wollte. Von ihrer kreativen Ader geleitet, besuchte Nadja die Kunstschulen in Luzern und Basel. Ihren Traumberuf übt die Luzernerin bereits seit zehn Jahren aus. Ob Illustrative- oder Neotraditional-Designs, wichtig ist ihr, für jeden Menschen etwas völlig Einzigartiges zu kreieren.

E-Mail an Nadja

 
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis

Im Sommer 2018 begann Nico seine Tätowierausbildung bei uns. Als Nadjas Lehrling sind beide durch ihre grosse Leidenschaft zum Zeichnen verbunden. Nico möchte diese Passion nun über das Tätowieren vertiefen und mit anderen teilen. Zurzeit hat er sich noch nicht auf einen spezifischen Stil festgelegt, Neotraditional interessiert den Basler momentan jedoch am meisten. Da auch Musik eine bedeutende Rolle in seinem Leben spielt und ihn inspiriert, zeichnet und entwirft er nebenbei diverse Shirt- und Merch-Designs.

E-Mail an Nico